Liftingbehandlungen


Hautstraffung mit Mesolifting OHNE Nadel

Eine nobelpreisgekrönte Neuheit!
Früher mussten für ein Mesolifting feine Injektionsnadeln in Einsatz kommen, um die hautregenerierenden Wirkstoffe in die Haut zu transportieren.

Das Mesolifting ohne Nadel nennt sich auch Mesoporation oder Elektroporation und gilt als Innovation auf dem Gebiet der Straffungsbehandlungen in der ästhetischen Kosmetik. Keine andere Behandlung zur Hautstraffung, in der Wirkstoffe in die Haut gelangen müssen, schafft derzeit diese Erfolge. Sogar einen Nobelpreis in Chemie (Elektroporation) hat dieses Verfahren bereits erhalten.

  • Durch das Mesolifting wird die Aufnahmefähigkeit der Haut um ein 400-faches erhöht. Somit können bis zu 90% der aufgetragenen Wirkstoffe in die Hautzellen gelangen.
  • Zur Hautstraffung werden zellregenerierende, revitalisierende, vitaminreiche Substanzen und Hyaluronsäure in die Haut transportiert.
  • Das Hautbild sieht schon nach einer Behandlung deutlich straffer und frischer aus, die Haut wirkt wie von Innen aufgepolstert und geglättet.
  • Je nach Zustand der Haut sind eventuell mehrere Behandlungen notwenig, um zu einem idealen Hautbild zu gelangen.
  • Die Behandlung ist für die Kundin oder den Kunden sehr angenehm und völlig schmerzfrei - wie eine zarte Kosmetikbehandlung.

Hautstraffung mit Mesolifting ohne Nadel



Sanftes Lifting ohne Skalpell

Wenn Hängebäckchen sichtbar werden, die Augenzone müde wirkt und die Gewebespannung im Gesicht nachlässt, ist das sogenannte Wärmelifting für Sie die erste Wahl.

Durch diese Radiofrequenzbehandlung wird die Haut von innen heraus geliftet.

  • Mittels hochfrequenter Radiowellen werden beim Wärmelifting die tieferen Hautschichten erhitzt, dadurch kommt es zum Zusammenziehen der Bindegewebsfasern, was von Fachleuten „shrinking" genannt wird.
  • Bei dieser Behandlung kommt es dadurch zu einer sofortigen Straffung des Gewebes.
  • Durch die Erwärmung des Bindegewebes in den dort befindlichen Fibroblasten wird die Neubildung von Kollagen angeregt, welche sich über längere Zeit fortsetzt.
  • Das Wärmelifting hat also eine Langzeitwirkung, das Gewebe wird gestrafft und die Falten werden geglättet.



Das Wirkprinzip

Individuell abgestimmte Wirkstoffkonzentrate werden aufgetragen und mit gepulstem Sauerstoffdruck tief in die Haut „geschossen“ - ohne Nadel, sanft, effektiv und sicher!

Alle kosmetischen Problemzonen können schmerz- und nebenwirkungsfrei behandelt werden. Mit den ausgewähltem Spezialpräparat werden Fältchen aufgepolstert und das Hautgewebe gefestigt. Dabei wirken die in die Haut eingebrachten Konzentrate langfristig als Depot in der Tiefe.

Der reine Sauerstoff versorgt die Haut dabei mit neuer Energie und Frische.

Der Weg der Spezialpräparate in die Tiefe

Der gepulste Sauerstoff transportiert die Wirkstoffe über die natürlichen Zellzwischenräume tief in die Haut, ohne sie zu verletzen.

Schon 1997 hat das international renommierte Frauenhofer Institut für biomedizinische Technik in St. Ingbert den bei der OxyJet-Behandlung eingesetzten gepulsten Druck an menschlicher Haut getestet. Ein Nora Bode Konzentrat wurde auf die Haut aufgetragen, mit unterschiedlichen Druckstärken „eingeschossen“ und sodann die Haut untersucht. Nach diesen Tests wurde der bei der gepulsten Sauerstoffdruckinjektion eingesetzte Druck so fixiert, dass die Konzentrate tief in die Haut eindringen und ein lange wirksames Depot bilden - ganz ohne Spritze und Nadel.

Hautstraffung mit OxyJet Lifting



Faltenauffüllung mit Hyaluronsäure
OHNE Nadel

Kling unglaublich? Ist aber wahr!
Quervernetzte Hyaluronsäure, die ohne Nadel in die Haut gelangt.

Hyaluronsäure ist der wichtigste Bestandteil der Zellzwischenräume in der Haut. Ein Mangel an Hyaluronsäure macht sich durch Falten und Fältchen, kurzum einem verbrauchten, gealterten Aussehen bemerkbar. Hyaluronsäurehältige Pflegeprodukte können in vielen Fällen kurzfristige Abhilfe schaffen, leider wird die „gewöhnliche" Hyaluronsäure im Körper ziemlich rasch wieder abgebaut. Quervernetzte Hyaluronsäure hingegen gibt sehr schöne, länger anhaltende Ergebnisse und ist in der Lage, auch ein großes Volumen aufzufüllen.

VORTEIL, EINSATZ UND WIRKUNG

Bis jetzt musste die quervernetzte Hyaluronsäure immer injiziert werden.

Es gibt nun eine quervernetzte Hyaluronsäure die, sich ohne Nadel einschleusen lässt.

Dies geschieht mit der nobelpreisgekrönten Elektroporation, die auch Mesoporation genannt wird.

Dadurch werden 90% der eingesetzten Wirkstoffe in die Haut geschleust.

mit kaltlaser

Um ein Maximum an Hyaluronsäure in die Haut zu transportieren, werden zuerst die Zellzwischenräume mittels Kaltlaser (nicht spürbar) gedehnt.

Im Anschluss wird die Hyaluronsäure in die Haut gearbeitet.





 MesoliftingWärmeliftingHyaluronsäure LiftingOxyJet LiftingChampagner Behandlung24 Karat Gold BehandlungPlasma Lifting
Feuchtigkeitsverlust x x x x x
Überverhornung x x x x x
Gewebeschwäche durch Östrogenmangel x x x
Trockenheitsfältchen x x x x x x
Mimikfalten x x x x x x x
Sonnenschäden x x x x x x
Sauerstoff-Unterversorgung  x x x
Gewebeverlust durch Gewichtsabnahme x x x x x
Schlaffe Gesichtskonturen x x x x x x x
Unterversorgte Haut x x x x x x
Gestresstes Hautbild x x x x x
Hängebäckchen x x
Schlupflider x
Tränensäcke x
Krähenfüße x x x x x x
Zornesfalten x x x x x x
Stirnfalten x x x x x x
Faltige Oberlippen x x x x x x
Schlaffes Halsgewebe x x x x x x x
Faltige Wangenzone x x x x x x x
Doppelkinn x x x
Schlaffe Gesichtskonturen x x x x x
Faltiges Dekolleté x x x x x x
Sonnengeschädigtes Dekolleté x x x x x x

© 2016 BEAUTY PROFESSIONAL, alle Rechte vorbehalten